Die Landsknechttrommel (Große Trommel)

  

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die große Trommel (Englisch: Bass drum [ˈbeɪsˌdɹʌm]) ist ein Schlaginstrument, das es in verschiedenen Varianten gibt. Sie gelangte im 18. Jahrhundert über die türkische Janitscharenmusik nach Europa.

In Blasmusik-Kapellen, Marching Bands sowie in Fanfaren-und Spielmannszügen wird die große Trommel mit Schultergurten oder Tragegestellen  vor der Brust getragen. Zur Gewichtsersparnis werden große Trommeln für Marschkapellen meistens eigens aus dünnerem Holz hergestellt als Orchestertrommeln. Unsere Trommeln werden mit Kunststofffellen bespannt, die in etwa den Klang eines Naturfelles erzeugen.

 

Unsere Landsknechttrommeln in der bekannten gelb-schwarzen Ausführung

       

 

Zurück zu "Instrumente"