Jubiläumszeitschrift

 

Projektleiter: Verena Ziegler

Teilnehmer: Antonia, Christina, Thorsten, + einige Teilnehmer aus Wien, Koordination durch Raffael Koscher

 

Protokoll aus Open Space:

Zusammenarbeit über diese Homepage; Raffael & Thorsten Koordinieren Zusammenarbeit Wien-Saal

 

Inhalte der Zeitung:

Grußworte

Kreuzworträtsel (Antonia, Christina)

Pfadfinderwörterbuch Österreichisch - bayrisch (Raffael, Thorsten)

Interviews mit Ehemaligen (Antonia, Christina - Wiener Teilnehmer??)

Kleinanzeigen (Wiener Teilnehmer)

Chronik Stamm Saal (Verena)

Chronik der Partnerschaft (Raffael, Thorsten)

Bild aller Stavos (Verena)

Bild der Leiterrunde + gesamten Stamm (Verena, Thorsten)

ein paar Gedanken zu besonders witzigen Photos (Verena) 

Bild der aktuellen Gruppen (Verena) 

 

Werbeanzeigen verkaufen (Thorsten, Raffael?)

Layout (Verena)

Kostenschätzung (Verena, Thorsten)

 

Format:

Vorschlag: DIN A5 horizontal - wenn die Mehrheit der Photos bei horizontal liegt. Mit diesem Format würde sich auch ein Panoramabild des ganzen Stammes anbieten (Verena)

 

Beschlüsse:

alle Teilnehmer sammeln Ideen bis zum 28.02.

Verena und Thorsten schätzen Platzbedarf ab (30 Seiten? 100 Seiten?) und holen ein Angebot zum Druck ein.

Treffen im GR zum Dias und Bilder aussuchen

alle Teilnehmer besorgen Artikel für die Zeitung (andere in den Stämmen fragen oder selbst schreiben)

 

 

Treffen 29.03.2009

 

Artikelvorschläge:

-     jede Alterstufe einen Artikel über den Gruppenstundenablauf und miterlebte Aktionen

-     Moderlieschen-Artikel (Julia frägt nach)

-     Versprechen beim 100jährigen Jubiläumslager (Daniel übernimmt dieses Artikel)

-     Zeitzeugenbericht (Willi übernimmt den Artikel)

-     Artikel der Wiener Pfadis über Entstehung der Freundschaft (Raffael?)

      Artikel der Saaler über die Freundschaft

-     Wörterbuch Österr./Bayr.

-     Fanfarenzug-Artikel (Mitti fragen)

-     Interview mit Schmied Harald (vielleich in ein Treffen einladen und dann auch zu ein paar Fotos befragen)

-     über die Homepage (Matthias schreibt darüber)

-     Vorwort Bürgermeister/Pfarrer (Verena fragt nach)

-     Vorwort Stavos (Thorsten, Karin)

-     Artikel Bezirk (Micha??)

-     Artikel über Mitbestimmung (JuLa '09 bestes Beispiel)

-     Ausbildung (Thorsten)

-     Ökologie (Thorsten)

-     Pfadfinder in der Gesellschaft/Berufsalltag (Karin?)

-     Was machen Pfadfinder

-     Internationales generell (Verena)

-     Chronik

-     Programm Lager 

 

Artikelabgabe:

 - am besten auf der Homepage eine extra Seite einrichten unter der alle begierigen Schreiberlinge ihre Artikel reinstellen können

- Thorsten muss nur die Extraseite erstellen! 

 

Fotos:

-     beim nächsten Treffen werden Dias durchwühlt nach den besten

 

Werbung:

 -     regionale Geschäfte fragen, ob sie Werbung kaufen möchten (mit Angebot der Druckerreien auch Berrechnung des Preises möglich) 

 

Nächstes Treffen: 

11.04.2009 um 17 Uhr bei Thorsten

 

Treffen 11.04.2009

 

Dia-Auswahl:

 

- nicht alle Dias konnten durchgeschaut werden und wir einigten uns auf ein nächstes Treffen im Mai

- die ausgewählten Dias wurden vorsorglich katalogisiert und bei Verena zu Hause deponiert

 

Nächstes Treffen:

21. Mai 2009 11.30 Uhr am Neuen Gruppenraum

 

 

Treffen 21. Mai 2009 bei Thorsten

 

nur ein großes Thema wurde besprochen: Werbung

 

- eine Liste der Geschäfte in und rund um Saal wurde erstellt

- Thorsten schreibt einen Beizettel für die Sponsorensammler

- Kids müssen die meisten Sponsoren in den Pfingstferien besuchen

Nachtrag: die Jupfi-Stufe übernimmt das Sponsorensammeln und die Kids wurden in 2-3er Gruppen eingeteilt 

- Preise für eine halbe Seite: 50 Euro und für eine ganze Seite: 100 Euro

 

Druck (das Thema am Rande)

 

- es wurden 5 Angebote von Druckerein eingeholt

- ein sehr gutes Angebot kam aus Berlin

- Preis: ca. 480 Euro brutto

- durch die Werbung sollten mindestens die Druckkosten gedeckt werden (5 volle Seiten)

- Rest fließt in die Finanzierung der anderen Projekte für das JuLa 

 

Artikel

- bis jetzt leider nur die Anglersippe

 

An alle Artikelschreiber: denkt daran, dass die Zeitschrift auch noch einige Vorlaufzeit für das layouten benötigt!! 

 

Nächstes Treffen: in den Pfingstferien (wahrscheinlich 14. Juni)

 

 


Terminplanung

 

Ende Mai: Photos ausgewählt

Mitte Juni: Artikel abgegeben

Mitte Juli: druckfrisch von der Druckerei

 


Hilfestellung:

- Verantwortlichkeiten: Ist in der Gruppe geklärt, wer was macht?

- Ist jemand dabei, der die Grue motiviert und "anschiebt"? (z.B. der Ideengeber?)

- Materialien, Finanzen: Bitte bei der Lagerleitung nachfragen, wenn Du Hilfe brauchst (Lagerleitung: Karin, Barbara, Andre, Thorsten)

 


Vorstellung des Projektes auf der 2. Stammesversammlung:

Lagerzeitschrift: 

 

Häufigkeit des Angebots: ganzes Lager über verfügbar

Anzahl mögliche Teilnehmer: bis Mitte Juni (Reaktionsschluss) jeder im Stamm

Anmeldung vor dem Lager nötig: nein

Kommentar: bitte sehr viel Ideen bis Mitte Juni an uns weitergeben - sonst steht nix in der Lagerzeitung drin!

Wer kümmert sich um was:  - Artikel: alle

                                                      - Bilder: alle

                                                      - Druck: Thorsten, Verena 

 

 


Zeitplan: 

 

Februar:         Erste Stammesversammlung (Methode: Open Space): Bildung der Projektgruppen

Feb. - Apr:      Arbeit in den Projektgruppen

April:               Zweite Stammesversammlung: Vorstellung der Projekte und Erstellung eines Programmes für das Lager

Ostern:           Festakt zur Gründung des Stammes Saal am Ostermontag durch die legendäre Radfahrt unter Führung von Harald Schmid

Mai - Juli:       Arbeit in den Projektgruppen: Detailplanung (Material besorgen, Einkaufen, etc.)

07.-09. Aug.:  Vorlager. Aufbau des Lagers durch Leiterrunde und Rover

09.-15. Aug:   Jubiläumslager 50 Jahre Stamm Saal - 40 Jahre Partnerschaft mit Wien 58